Bargeldlieferung “Just-in-time”

Deutsches Softwareunternehmen optimiert koreanische Bargeld-Lieferketten

Bargeldabhebungen in Korea gestalten sich so unproblematisch wie in kaum einem anderen Land der Welt. Auf der Suche nach einem Bankautomaten wird der Kunde im fünftgrößten Absatzmarkt für Geldautomaten sehr schnell fündig. Rund um die Uhr über Bargeld zu verfügen sowie Einzahlungen auf das eigene Konto und andere Bankdienstleistungen vornehmen zu können, gehört in Korea zum Standard des guten Kundenservices.

Der hohe Komfort für den Verbraucher stellt die korenischen Kreditinstitut und Bargeld-Dienstleister jedoch vor eine große Herausforderung: Geldautomaten, die zu jedem Zeitpunkt die angefragten Geldmengen auszahlen können, sind das Ergebnis einer augwendigen Planung von Seiten der Kreditinstitute und ihrer Dienstleister.

(Quellen-Angabe: KORUM Nr. 38 April 2012, Magazin der Deutsch-Koreanischen Industrie- und Handelskammer)

 

Bargeldlieferung_Just_in_time_KORUM.pdf (920 kb)

Scroll to Top